DSC03547

Schweine sind liebevolle Mütter und sie …

…müssen nicht in den Ferkelschutzkorb (allein der Name ist pervers und lässt falsche Rückschlüsse zu), damit sie ihre Kinder nicht zerdrücken. Das passiert nur, wenn man die armen Tiere in viel zu engen Ställen hält, wenn sie viel zu schwer werden und wenn sie viel zu viele Babys bekommen…

Schweine sind liebevolle Mütter. Diese glückliche Kleinfamilie habe ich im Freilichtmuseum Kommern gesehn. Wahrlich Glückspilze !!!!! In der industriellen Landwirtschaft werden Sauen, sobald sie geworfen haben, in Metallkästen fast vier Wochen zur absoluten Bewegungslosigkeit verdammt, bekommen bis zu 20 Ferkel in einem Wurf und werden aufgrund dessen kaum älter als 3 Jahre. Gibt es diese glücklichen Schweine bald nur noch im Museum ?

 

Petra Burgmer hat auf dem Breuner Hof das Tierwohl immer im Blick

DSC03448DSC03446

 

Ach ich bin gern auf dem Breuner Hof. Petra Burgmer lässt die Kälbchen nämlich bei ihren Müttern und das ist in der Milchwirtschaft so gar nicht üblich. Also wer im Bergischen Land unterwegs ist und hier bei Lohmar seine Milch kauft, der unterstützt wirklich die artgerechte Tierhaltung und die muttergebundene Kälberhaltung. Übrigens kann man auch Kuhpatenschaften übernehmen und damit diese Form der Kuhhaltung zustätzlich unterstützen!

13391549_490964187756261_3834875172196603849_o

Auf Gut Fussberg leben die Hühner auf dem Bauernhof

In vielen Betrieben ist das Tierwohl nur ein Thema, insofern es für eine optimale Betriebsführung notwendig ist. Ganz anders auf Gut Fussberg im Bergischen Land. Hier steht das Tierwohl an erster Stelle.

Wenn Sie in Betrieben wie diesen einkaufen, dann schmeckt es nicht nur besser, ist frischer und von bester Qualität. Es ist auch eine Entscheidung für Nachhaltigkeit, Tierwohl und familiäre Landwirtschaft.

Und EDEKA Jung in Ruppichteroth macht mit…

„Seit kurzem bieten wir unsere Biohähnchen auch im Edeka Jung in Ruppichteroth an. Sie können die Hähnchen dort direkt an der Frischetheke vorbestellen:
Edeka Jung hat immer denselben Verkaufstermin wie wir!
Der nächste Verkaufstermin ist der 16.06!”

Liebe Grüße

Eure Fussberger

 

13391429_490964244422922_3814399672233881760_o

www.gutfussberg.de

Wer es am liebsten billig mag sollte nicht vergessen: Abgerechnet wird zum Schluss!

Die Folgen der industriellen Landwirtschaft sind kaum noch kalkulierbar. Unsere Erde ist stark angeschlagen und durch die Überfrachtung mit Chemikalien biologisch auf der Kippe. Die Produktion von Unmengen billiger Nahrung wird am Ende extrem teuer für die Allgemeinheit und extrem teuer für die kommenden Generationen.

Hier eine kleine Infotafel wie Bio den Unterschied macht und warum es so wichtig für  einen funktionierenden Naturkreislauf ist…

Bodengrafik_2016_web1024x768

 

 

Lecker, frisch, gesund & bio

 

Foto

Wieder mal eine kleine Köstlichkeit vom Bauernhof meines Vertrauens – frische Mai-Radieschen und frische Mai-Eiszapfen.

Im Hofladen Bliesheimer Mühle kann ich sehen, wo es wächst, Familie Hemmersbach arbeitet noch selbst auf dem Acker und verkauft ihre Ware mit tollen Zubereitungstipps ab Hof.

Die Bioland Produkte von der Bliesheimer Mühle sind eine Delikatesse. Vielleicht gibt es in eurer Nähe auch einen tollen Hofladen? Und falls ihr zufällig in Erftstadt wohnt, dann probiert es mal in der Bliesheimer Mühle (www.bliesheimer-muehle.de).

 

Viel Spaß und kulinarische Neuentdeckungen mit heimischem Gemüse wünscht euch Marita…

DSC02697

Die ersten Bio-Bonbons aus dem Vorgebirge

Die ersten handgemachten Bio-Bonbons aus dem Vorgebirge !

Ilona Kuhnen vom Bioland Ziegenhof in Bornheim Rösberg hat mit den besten Zutaten Bio-Bonbons kreiert, die man bei ihr auf dem Hof jetzt kaufen kann.
Auf dem Ziegenhof, den die meisten wegen seines handgemachten Ziegenkäses schätzen, hat die kreative Hofbetreiberin beim „Frühlingserwachen“ am Wochenende in Bornheim auf ihrem Hoffest ihre Bonbons ganz aktuell vorgestellt.
Nach dem Motto „Etwas Süßes passt immer“, eignen sich die Naschereien ideal zum Verschenken oder natürlich zum selbst Genießen.
Genau wie beim Käse gibt es auch hier nur natürliche Biozutaten und viele unterschiedliche Geschmacksrichtungen – mal ohne Ziegenkäse.

Viel Spaß beim Probieren!

 

DSC02698